Vortrag Wolfram Schier über die Migrationsgeschichte von Ackerbau und Viehzucht

Wolfram Schier, Professor für Prähistorische Archäologie an der Freien Universität Berlin, sprach im Rahmen der Vortragsreihe über die Verbreitung von Ackerbau und Viehzucht vom 7. bis zum 4. Jahrtausend v. Chr. vom Nahen Osten über Anatolien bis nach Mitteleuropa. Eine Zusammenfassung des Vortrags finden Sie hier; außerdem haben wir Literaturhinweise zusammengestellt.

Aufzeichnung: Cedis, Quelle: Exzellenzcluster Topoi


Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.